Bewerbungsbegleitung






Mit einer Bewerbungsbegleitung ist immer jemand für Sie da

Während der Bewerbungsphase treten immer wieder an verschiedensten Stellen Fragen auf. Die Bewerbungsbegleitung bietet Ihnen daher eine umfangreiche Unterstützung über alle Phasen der Jobsuche hinweg. Somit haben Sie während der gesamten Zeit Ihrer Arbeitssuche einen erfahrenen Personaler an Ihrer Seite bis Sie:

  • interessante Stellen gefunden haben
  • hervorragende Bewerbungsunterlagen erstellt haben
  • sicher Vorstellungsgespräche absolvieren können
  • bestmögliche Konditionen aushandeln können

 

 

Die erste Fragestellung während der Bewerbungsphase ist meist, wo und nach welchen Stellen Sie suchen sollten bzw. wie Sie auf sich aufmerksam machen können. In einer individuellen Schulung zum Thema Jobsuche erhalten Sie Informationen zur aktiven und passiven Stellensuche. Wenn Sie eine interessante Stelle gefunden haben, können Sie eine Einschätzung zu Ihrer fachlichen Eignung für diese Stelle erhalten, denn oft liegt der Grund für eine Absage in einer falschen Einschätzung der Stellenangebote. Im nächsten Schritt geht es darum, eine eigene Bewerbungsversion zu erstellen und anschließend an die jeweilige Stelle anzupassen. Die grundlegenden Informationen können Sie durch ein individuelles Seminar zum Thema Bewerbungsunterlagen erhalten. Nach dem Training können Sie Ihre Unterlagen überarbeiten und durch wiederholte Feedbacks solange weiterentwickeln bis Ihre Bewerbung versandreif ist. Sobald die erste Bewerbung auf dem Weg ist, empfiehlt es sich, mit der Vorbereitung der Gesprächsphase zu beginnen. Auch hier schafft ein individuelles Seminar zum Thema Vorstellungsgespräche das notwendige Grundlagenwissen. Darauf folgend beginnt Ihre eigene Gesprächsvorbereitung in der Sie Ihre Antworten und Ihre Selbstpräsentation ausarbeiten müssen. In einem weiteren Beratungstermin können wir Ihre Ausarbeitungen prüfen und ggf. korrigieren. Sobald Sie die Einladung zu Ihrem ersten Bewerberinterview erhalten, können wir ein stellenspezifisches Übungsgespräch durchführen sowie die Gehaltsforderung und besondere zu erwartende Fragen abstimmen. Haben Sie schließlich ein Jobangebot erhalten, werten wir den Arbeitsvertrag gemeinsam aus und prüfen die Konditionen. Neben diesem strukturierten Ablauf können Sie jederzeit Ihre sonstigen Fragen einbringen.

Das Bewerbungscoaching findet telefonisch, per E-Mails, über Web-Meetings oder persönlich in Dresden statt. Nachfolgend sind drei Modelle mit unterschiedlichen Zeitumfängen beschrieben. Es ist jederzeit möglich von einem kleineren Umfang in ein Modell mit größerem Umfang zu wechseln. Bereits bezahlte Stunden werden Ihnen vom neuen Endpreis dann abgezogen.

 

Modell mit unlimitierten Beratungsstunden

Dieses vollumfassende Modell beinhaltet automatisch alle o. g. Seminare, Bewerbungsfeedbacks, Gesprächsvorbereitungen und Gehaltsrecherchen für alle Stellenanzeigen, Bewerbungen und Vorstellungsgespräche, die bis zu Ihrer Arbeitsvertragsunterzeichnung anfallen. Der Zeitraum der Begleitung ist auf maximal acht Monate begrenzt. Das Honorar wird einkommensgerecht nach einem festen Prozentsatz Ihres neuen Gehaltes berechnet, welches Sie im ersten Arbeitsjahr erhalten werden.

 

Modell mit festem Zeitbudget

Für einen kleineren Beratungsumfang können Sie ein Zeitbudget von 12 Stunden erhalten, welches Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen über einen Zeitraum von 6 Monaten verbrauchen können.

 

Modell mit Einzelstunden

Sollten Sie keinerlei Bindung wünschen, können Sie die Bewerbungsberatung auch ganz flexibel über einen gestaffelten Stundensatz nutzen.

 

Klicken Sie hier für die Konditionen

Unlimitiertes Modell
Das Honorar beträgt 5 % des Bruttogehaltes im ersten Arbeitsjahr Ihres neuen Vertrages. Sollten Sie nach Ablauf von 12 Monaten keine neue Stelle angetreten haben, wird die protokollierte Beratungszeit auf Basis des gestaffelten Stundensatzes (s. u.) abgerechnet. Für dieses Modell erhalten Sie ein schriftliches Angebot mit den Detailinformationen.

12-Stunden-Modell
Für dieses Modell zahlen Sie über 3 Monate hinweg jeweils einen Betrag von 300 Euro. Der Gesamtpreis beträgt somit 900 Euro, den Sie in kleineren Teilbeträgen begleichen können.

Einzelstunden-Modell
Bei einer Zusammenarbeit auf Einzelstundenbasis, sinkt der Stundenpreis mit zunehmenden Umfang des Auftrages. Die Abrechnung erfolgt fünf Minuten genau. Die Stundensatzstaffelung beträgt:
1.-4. Stunde: 90 Euro
5.-8. Stunde: 85 Euro
9.-12. Stunde: 80 Euro
ab 13. Stunde: 75 Euro

Die angegebenen Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer. Alle Honorare sind Werbungskosten, die Sie in Ihrer Steuererklärung geltend machen können. Als Beratungszeit zählen Konsultations-, Bearbeitungs- und Vorbereitungszeiten des Bewerbungsberaters. Für alle Beratungsleistungen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 


Dank der Bewerbungsbegleitung von Frau Störr arbeite ich jetzt bei der BASF SE in Ludwigshafen. Während der kompletten Bewerbungsphase fühlte ich mich sehr gut und individuell betreut. Vor allem die unkomplizierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit gefiel mir sehr. Ihre Anmerkungen aus Sicht einer Personalerin sind für Berufseinsteiger Gold wert. Ich kann jedem die Bewerbungsbegleitung durch Frau Störr nur empfehlen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sie hält was sie verspricht. Liebe Frau Störr, machen Sie weiter so!

– Mehr Feedbacks meiner Kunden können Sie hier lesen.-